top of page

Die Neuheiten für die Gartensaison 2024 Teil II

Rasen und Sträucher schnell in Form gebracht

Egal, ob Rasenkante oder Formschnit – die GARDENA Akku-Gras- und Strauchschere PowerCut 20/18V P4A mit System-Akku ist schnell zur Hand und liefert akkurate Ergebnisse.

Möchten Gartenfreunde den sauberen Schnitt längerer Rasenkanten oder den Formschnitt von Buchsbaum, kleinen Hecken und Sträuchern nicht mit mechanischen Scheren erledigen, greifen sie zu den Akku-Gras- und Strauchscheren von GARDENA mit integriertem Akku. Weil GARDENA den Systemgedanken im Garten stets vorantreibt, ist ab der kommenden Gartensaison die GARDENA Akku-Gras- und Strauchschere PowerCut 20/18V P4A mit System-Akku neu im Sortiment.


Der Akku, der immer passt


Die neue Akku-Gras- und Strauchschere ist ein Mitglied in der Power for All Alliance1. Sie wird mit dem 18 Volt System-Akku betrieben. Dieser passt in eine Vielzahl anderer Gartengeräte von GARDENA, kann aber auch markenübergreifend in mehr als 100 Produkten für mehr als 100 verschiedene Anwendungen in Haus und Garten verwendet werden. Das schont die Umwelt, spart Kosten und Platz. Nicht kompatible Akkus und Ladegeräte gehören somit der Vergangenheit an.


Die leichte Akku-Gras- und Strauchschere ist mit einem ergonomisch geformten Griff ausgestattet. Das Gerät verfügt über eine ausgewogene Balance, somit ist eine einfache und komfortable Handhabung garantiert.


Für den präzisen Schnitt von Rasenkanten und Buchsbäumen ist das 8 Zentimeter breite und in Deutschland hergestellte Gras- und Buchsbaummesser ideal. Das 20 Zentimeter lange Strauchmesser ist zum Schneiden von Sträuchern und kleinen Hecken geeignet. Im Set mit den austauschbaren Messern ist das Gerät vielseitig einsetzbar. Die Qualitätsmesser sind langlebig, präzisionsgeschliffen und lassen sich mit nur einem Knopfdruck lösen und einfach austauschen, ganz ohne Werkzeug. Nach Gebrauch lässt sich die Akku-Gras- und Strauchschere einfach und platzsparend vertikal in das Regal stellen.



1 Die Power for All Alliance ist eines der größten markenübergreifenden 18V Akku-Systeme führender Hersteller weltweit und bietet Lösungen für das ganze Zuhause.




Ordnungshelfer für den Garten

Der neue GARDENA Greifer 4in1 und Gartenabfallsäcke PopUp

Fallobst auf der Wiese oder im Beet, Laub und heruntergefallene Äste nach einem Unwetter oder Unrat und Müll, den eine kräftige Windböe in den Garten getragen haben, in und um den Garten herum gibt es immer etwas aufzusammeln.


Rückenschonend und ohne lästiges Bücken geht das mit dem GARDENA Greifer 4in1. Der bewährte Helfer für den Garten wurde überarbeitet und mit einigen Zusatzfunktionen ausgestattet, die einen echten Mehrwert bringen. Dank ergonomisch geformtem Griff liegt der Greifer gut in der Hand und lässt sich einfach bedienen.


Clevere Details machen den Unterschied


Abfall oder einzelne Früchte lassen sich mit dem Greifer 4in1 einfach und sicher aufsammeln. Praktisch ist auch die Metalleinlage im oberen Greifarm, die zum Wegkratzen von Moos oder Kaugummi auf Gehwegen verwendet werden kann. Kleine Rechenaufsätze können als Verlängerung am Greifer angebracht werden. Damit lassen sich Blätter oder andere leichte Materialien einfach zusammenrechen und dann aufnehmen. Das ist besonders nützlich, wenn das Gerät auf dem Bürgersteig eingesetzt wird. Besonders einfach lassen sich die Bürsten verwenden, wenn der Greifkopf gedreht und dadurch ein veränderter Arbeitswinkel verwendet wird. Werden sie nicht gebraucht, können sie direkt am Stiel aufbewahrt werden und sind jederzeit griffbereit.


Der Greifer 4in1 hat zugleich eine Pickfunktion und vermeidet so einen umständlichen Gerätewechsel. Der Pickspieß aus nicht rostendem Stahl ist beispielsweise nützlich, um verrottetes Obst aufzusammeln. Der aufgepickte Unrat kann per Knopfdruck am Griff einfach abgestreift und sauber entsorgt werden.


Mit seinem dreh- und feststellbaren Handgriff ist der Greifer 4in1 für alle Situationen universell einsetzbar. Ein robuster und langlebiger Helfer im Garten, der für Rechts- und Linkshänder geeignet ist.


Sammeln und transportieren mit Komfort


Doch wohin soll der Müll, wenn alles zusammengetragen ist – in die neuen GARDENA Gartenabfallsäcke PopUp. Die Säcke gibt es in zwei Größen, mit 127 beziehungsweise 220 Liter Fassungsvermögen. Aufgrund der rechteckigen Form kann der Sack einfach auf den Boden gelegt werden und Gartenfreunde können Laub oder Grünschnitt einfach hineinrechen, ohne, dass der Sack wegrollt. Er ist mit einem verstärkten, formstabilen Boden ausgestattet, damit er sicher steht und auch größere Belastungen aushält. Er hängt beim Tragen nicht durch und reißt nicht ein, wenn der Sack schwer beladen durch den Garten gezogen wird. Die Säcke sind höhenverstellbar, je nachdem, wieviel Material transportiert werden soll. Ist er komplett aufgestellt, passt er bequem in jeden Kofferraum. Außerdem verfügen die Säcke über zwei lange und zwei kurze Tragegriffe zum komfortablen Transportieren und Entleeren. Wird der Sack nicht mehr gebraucht, kann er zusammengefaltet und platzsparend aufbewahrt werden.


Wie auch andere Produkte aus dem umfangreichen GARDENA Sortiment, bestehen der Greifer 4in1 und die Gartenabfallsäcke PopUp aus mehr als 70 Prozent recyceltem Material. Die recycelten Kunststoffe werden aus Haushaltsmüll gewonnen. Zum Beispiel aus Folien oder Verpackungen, wie sie aus dem Gelben Sack oder der Wertstofftonne stammen. Diese werden als sogenannte Post-Consumer-Materialien bezeichnet.






2 Ansichten0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page